grillrezept.degrillrezept.deGrill Rezepte, GrillrezepteGrillrezept MeldenGrill LinksKontaktgrillrezept.de
First Kill It, Then Grill ItGrillrezept der Woche
Schwein: Schnitzel mit Backpflaumen gefüllt | Lasierter Schinken | Glacierte Schweinerippchen | Spanferkel vom Grill |

Glacierte Schweinerippchen

Zutaten:

2 kg magere Schweinerippchen

Salz, Pfeffer aus der Mühle

1 großes Stück frischen Ingwer

Saft von 1 Zitrone

1 Tasse Sojasauce

1/2 Tasse Reiswein oder Sherry

3 EL Honig

3 EL Tomaten-Ketchup

1-2 TL Sambal Oelek


Zubereitung:

1. Die Rippchen schon vom Fleischer in Stücke von 4 Rippchen teilen lassen.

2. Die Rippchen anschlißend unter fließendem Wasser abwaschen und trocken mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

3. Den Ingwer schälen, kleinere Stücke schneiden durch die Knoblauchpresse Saft in ein Stieltöpfcher pressen.

4. Den Zitronensaft, die Sauce und den Reisweirn, den Honig, den Tomaten-Ketchup und das Sambal Oelek dazugeben und das Ganze in eine Stielkasserolle geben und unter ständigem Rührei aufkochen lassen.

5. Die Schweinerippchen in eine Schüssel geben und mit heißen Glasur überziehen, etwa 1 Stunde marinieren und häufig umwenden.

6. Anschließend die Rippchen flach in eine Grillschale nochmals mit der Marinad bestreichen und auf derm Grill garen.

7. Während der Garzeit mit der Glasur überstreichen. Anrichten, ausgarnierer servieren.

Portionen: 4





grillrezept.de